Gambio-Webshop Suchmaschinenoptimierung

Nicht nur für Verkäufer bei Ebay spielt SEO eine gewichtige Rolle. Betreibt man einen eigenen Onlineshop, hat man in puncto Suchmaschinenoptimierung sowohl mehr Möglichkeiten als auch mehr Verantwortung.

Eine in Deutschland, Österreich und Teilen der Schweiz eingesetzte Shopsoftware ist Gambio. Einiger Unzulänglichkeiten zum Trotz bietet Gambio die grundlegenden Funktionalitäten, um einen Webshop in Eigenregie zu betreiben.

SEO im Gambi Webshop

Genau diese allgemeine Einstufung trifft auch auf die OnPage-Optimierung von Gambio-Shops zu. So sind beispielsweise Möglichkeiten zur Angabe von Seitentitel und Meta-Description vorhanden. Jedoch sind diese nur mit hohem Aufwand zu bearbeiten und ohne Zuhilfenahme externer Tools nicht in der optimalen Länge anzugeben. Hinsichtlich der Verwendung von Dingbats bzw. Emoji ist man als Shopbetreiber oder von diesem beauftragte SEO-Agentur ebenfalls extrem eingeschränkt. Ohne manuelle Anpassung unterstützt Gambio keine Multibyte-Characters in der Shop-Datenbank.

Wer ernsthaft einen suchmaschinenoptimierten Gambio-Shop betreiben möchte, kommt also ohne zusätzliche Erweiterungen nicht aus. Eine solche Erweiterung, die alle genannten Probleme löst, ist die SEO & Social Media Toolbar für Gambio von Werbe-Markt.de. Mit ihr erfolgt die Bearbeitung von Seitentitel und Meta-Description ganz einfach auf der Seite selbst.

Des Weiteren zählt die Toolbar nicht plump die Zeichenanzahl des Seitentitels, sondern misst dessen Breite. Allein dieser Wert ist für Google und dessen Darstellung des Snippets auf der Suchergebnisseite ausschlaggebend. Die Verwendung von Emoji im Seitentitel ist ebenfalls denkbar einfach. Es steht eine große Auswahl aktueller Emoji innerhalb der Toolbar selbst zum Abruf bereit. Die Erweiterung sorgt zudem dafür, dass es keine Probleme bei der Speicherung von Emoji in der Datenbank gibt.

Social Media

Wie schon bei der Suchmaschinenoptimierung, sind auch in puncto Social-Media-Optimierung in Gambio prinzipiell Möglichkeiten vorhanden. Diese beschränken sich jedoch rein auf die Angabe eines Bildes zur Einbindung nach dem OpenGraphProtocol von Facebook. Für die Praxis ist das deutlich zu wenig und von Optimierung kann gar keine Rede sein.

Auch diesen Mangel behebt die SEO & Social Media Toolbar. Sie ermöglicht die unkomplizierte Angabe von Titel und Beschreibung einzelner Seiten sowohl für Facebook als auch Twitter. Beim Teilen der Startseite, Produkt-, Kategorie- oder Contentseiten in sozialen Netzwerken oder auch Messengerdiensten, erfolgt somit eine optimierte Darstellung. Angereichert mit Emoji, in Länge und Formulierung auf die sozialen Netzwerke zugeschnitten sorgt dies für mehr Aufmerksamkeit, höhere Klickraten und einen ganz anderen Imagetransfer des Onlineshops in sozialen Netzwerken.

Über die Gambio Webshop Toolbar

Die SEO & Social Media Toolbar von Werbe-Markt.de steht für Betreiber von Onlineshops auf Basis von Gambio XXX bis zur aktuellen Version zur Verfügung. Sie ist unkompliziert zu installieren und denkbar einfach in der Handhabung. Das Modul ist sowohl quelloffen, als auch update-resistent entwickelt.

Während die Toolbar im Bereich Suchmaschinenoptimierung in erster Linie Arbeit und Kosten spart und Emoji überhaupt erst ermöglicht, ist eine Gambio-Optimierung für Facebook und Twitter ohne ein solches Werkzeug undenkbar. Wem als Gambio-Shopbetreiber auch nur an einer halbwegs akzeptablen Darstellung seines Onlineshops in den sozialen Netzwerken gelegen ist, kommt ohne die Möglichkeiten der Toolbar nicht aus.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.